fbpx

Baustelle Jülich Forschungszentrum

Aufgrund der strengen Sicherheitsvorschriften des Forschungszentrums Jülich dürfen wir euch leider zu diesem Projekt keine Fotos zeigen. Aber das hält uns nicht davon ab, euch auf dem Laufenden zu halten.


Hier wird eine Bodenplatte hergestellt. Zunächst wird eine Ausgleichsschicht aus 2800 Tonnen Kies-Sand-Gemisch eingebaut, um das Gelände zu ebnen. Anschließend wird eine 40 cm dicke Schotterschicht von 2900 Tonnen eingebaut, um die Tragfähigkeit zu gewährleisten. Schließlich wird eine 10 cm dicke Sauberkeitsschicht aus Beton eingebaut, damit die Bodenplatte von unserer Rohbauabteilung auf der vorhandenen Schottertragschicht gegossen werden kann.

Unsere Tiefbauabteilung hat ihre Arbeit abgeschlossen. Nun übrenehmen unsere Kollegen der Rohbauabteilung die weiteren Arbeiten. Bis zukünftig der Exascale-Rechner „Supercomputer Jupiter“ darauf aufgebaut werden kann!

 

Dazu gibt es auch einen spannenden Artikel in der Aachener Zeitung:

 

https://www.aachener-zeitung.de/lokales/region-dueren/juelich/supercomputer-jupiter-soll-in-modulbau-geliefert-werden/7492776.html

Weitere Neuigkeiten

Wenn Helfer auch mal Hilfe brauchen

Wenn Helfer auch mal Hilfe brauchen! Im Januar diesen Jahres ereignete sich ein Unfall mit einem Feuerwehrfahrzeug auf dem Weg zu einem Einsatzort. Die Front des Fahrzeugs wurde schwer beschädigt. Nach

Weiterlesen

Neue Fußballbande in Niederbusch

Neue Fußballbande Mit Stolz können wir euch unsere neue Fußballbande am Sportplatz des FC Concordia (SG Rodebachtal) hier in Stahe-Niederbusch präsentieren. Wir wünschen euch einen schönen Ausklang aus der Saison und

Weiterlesen

Grundwasseruntersuchungen Betriebsstätten

Grundwasser-untersuchungenBetriebsstätten An mehreren Standorten gewinnen wir Kiese und Sande. Die ausgebeuteten Rohstofflager verfüllen wir mit bodenähnlichen Stoffen. Gemäß den Genehmigungen sind wir verpflichtet, das Grundwasser zu überwachen und bspw. die Grundwasserstände

Weiterlesen

Neues Projekt Ratingen

Wir stehen in den Startlöchern für unser neues Projekt in Ratingen! Auf dem 14.000 Quadratmeter großen Areal, entstehen 119 neue Wohnungen, darunter 33 Sozialwohnungen. Darüber hinaus umfasst unser Projekt rollstuhlgerechte Häuser,

Weiterlesen

Baustellenupdate Aachen Uniklinikum

Baustellenupdate Aachen Uniklinikum Die Arbeiten am Universitätsklinikum Aachen schreiten voran. Der größte Teil der Flächen des neuen Busbahnhofs ist fertiggestellt. Rund 3.000 m² anthrazit pigmentierte Betonfahrbahn sind eingebaut. Die Oberfläche wurde

Weiterlesen

Hauptsitz

Lambert SCHLUN GmbH & Co. KG
Bauunternehmung
Lambert-Schlun-Weg 5
52538 Gangelt-Niederbusch

Telefon +49 2454 581 – 0
Mail: info@schlun.de